geplanter Aktivurlaub Ende Juli

Aktivitäten ohne regionale Bindung
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Victor
Neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 11. Jun 2015 09:46
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Jun 2015 12 09:57

geplanter Aktivurlaub Ende Juli

Hallo liebe Forengemeinde,

meine Partnerin und ich planen Ende nächsten Monats einen 3-wöchigen Trip nach Slowenien, im Vordergrund stehen Aktivitäten wie Kanufahren, Radeln, Wandern, Klettern, man kann den Trip also durchaus als Aktivurlaub abstempeln. :smile:

Das ganze ist nun zugegebenermaßen etwas spontan, durch die eher mangelnde Auftragslage im Betrieb wurden mir 3 Wochen genehmigt die ich normalerweise erst im Herbst hätte nehmen können, bevor man sich schlagen lässt nimmt man den Urlaub dann eben doch im Sommer! ;)

Reisen werden wir gemütlich per Auto und Anhänger, auf dem Dach werden die Räder montiert und auf dem Anhänger fährt das Boot mit, soweit sind wir schonmal flexibel. Wir planen 3-4 Tage ein um anzureisen, auf dem Weg nach unten werden wir zwei Stopps einlegen (1. München; 2. Nähe Salzburg) um alte Freunde mal wieder zu besuchen. Die eigentliche Frage ist jetzt, ob ihr Geheimtipps habt oder einfach nur ganz besonders schöne Ort kennt an denen sich unsere Art von Urlaub ausleben lässt? Ein Zelt haben wir dabei, werden auch den Großteil auf Campingplätzen verbringen, kennt ihr da irgendwelche die besonders gut gelegen sind? Soll heißen: Nah am Fluß bzw. schöne Radtouren die man direkt vom Campingplatz aus fahren kann?

Danke für eure Antworten und Gruß
Victor

Benutzeravatar

Tom
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2674
Registriert: 20. Jun 2009 22:50
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort:
Germany
Jun 2015 12 22:57

Re: geplanter Aktivurlaub Ende Juli

Hallo Viktor.
Ich kenne selbst, aus eigener Erfahrung, den Campingplatz in Catez und in Atomske Toplice.
Catez ( bei Brezice) ist auch interessant , da in der Nähe zwei Flüße zusammenkommen (Sava und Krka) Wie es allerdings dort mit dem Bootfahren (erlaubt oder nicht) aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Radtouren sind von beiden Plätzen aus aber sehr gut zu machen. :prost:
Ansonsten natürlich oben in Bled.
Manche Leute drücken nur ein Auge zu, damit sie besser zielen können.

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4760
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Jun 2015 13 12:33

Re: geplanter Aktivurlaub Ende Juli

evtl. in Osp u. ( vier Kilometer von Osp entfernt ) oberhalb des Ortes Črni Kal
http://myclimb.de/eintrag/jun/klettern-osp-slowenien" onclick="window.open(this.href);return false;
dort kann man auch prima Radtouren unternehmen - für Bergtouren würden sich das Soca-Tal anbieten, Kobarid, Bovec,..
Auf der Rückreise in Kamnik/Velika Planina u. Bohinj(See) absteigen oder mal im Osten sich um schauen?
Slowenien ist groß genug...

Bild

Benutzeravatar

Alex
Freudiger Teilnehmer
Beiträge: 92
Registriert: 19. Nov 2011 18:10
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Jun 2015 14 14:05

Re: geplanter Aktivurlaub Ende Juli

Wie waere es mit Ribčev laz und Ukanc am Bohinjer See? Da hat man den See, die Berge und einen Campingplatz. Soča ist auch nicht weit weg, so das Canoeing auch moeglich ist. Ausserdem ist Bohinj viel schoener als Bled. :)

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Victor
Neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 11. Jun 2015 09:46
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
Jun 2015 18 12:18

Re: geplanter Aktivurlaub Ende Juli

Danke euch allen schonmal für die zahlreichen Antworten & Tipps.
Triglav hat geschrieben:...dort kann man auch prima Radtouren unternehmen - für Bergtouren würden sich das Soca-Tal anbieten, Kobarid, Bovec,..
Die Region um Bovec sagt uns in der Tat bislang am meisten zu, zum einen liegt sie quasi auf dem direkten Weg und zum anderen in unmittelbarer Nähe zur Österreichischen und Ital. Grenze, ergo müssen wir nicht weiter ins Landesinnere fahren und haben mehr Zeit vor Ort.

Allgemein spricht uns diese Region auch landschaftlich an, zumindest nach allem was wir jetzt in den vergangenen Tagen recherchiert haben, beispielsweise wird in diesem Artikel auch näher auf die umliegende Landschaft eingegangen, die Kiesbänke in Čezsoča oder die Boka Wasserfälle haben es uns außerdem noch angetan. Ich denke auch das wir hier einen vernünftigen Reisezeitpunkt gewählt haben mit Anfang/Mitte Juli! :mrgreen:

@Triglav, warst du selbst schon einmal in und um Bovec? Wenn ja, hast du noch im Kopf was eine geführte Höhlenwanderung im Höhlensystem "Mala Boka" gekostet hat und wie groß die Gruppe war, solltest du denn überhaupt eine gemacht haben.

Wir werden die nächste Woche noch damit zubringen ein paar Campingplätze zu finden und dann steht dem Sommerurlaub 2015 nichts mehr im Wege! :smile:

Und wieder liebe Grüße
Victor&+1

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4760
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Jun 2015 18 14:55

Re: geplanter Aktivurlaub Ende Juli

Victor hat geschrieben: warst du selbst schon einmal in und um Bovec? Wenn ja, hast du noch im Kopf was eine geführte Höhlenwanderung im Höhlensystem "Mala Boka" gekostet hat und wie groß die Gruppe war, solltest du denn überhaupt eine gemacht haben.
schon öfters, da mit dem mtb dort unterwegs und das Socatal eines der schönsten Regionen in Europa ist,
Bild
siehe http://mtb-slowenien.de/" onclick="window.open(this.href);return false; ( meine Empfehlung, auch für Wandertouren )
Denn was nutzen 3 - 4-Tausender, wenn man dort nicht mehr mit dem Fahrrad herum fahren kann, weil der Berg
senkrecht hoch geht?

Waren selber nur mal ein einer Bärenhöhle überhalb Bovec - sonst in den Bekannten, wie Skocjan(sehenswert und nicht weit weg zum Fahren von Bovec ( Kinder in der Höhle aber an die Hundeleine oder in ein Kindergeschirr + Kette einpacken, sonst des Todes, weil gefährlich + Absturzgefahr), Kobarid (SocaTal) und Postojna. 1/3 tel von ganz Slowenien besteht eh aus Höhlensystemen.

Malo Boka kann man auch ohne Führer/Guide durchwandern, f. 0 euro. Führer gibt es natürlich auch, evtl.
hier kurz schliessen avantura.org/de/preisliste
Es gibt wohl noch eine Höhle in der Nähe, welche sich Sernica oder Cernica/ Zernica schimpft, da muss man wohl 5 Std. ein planen + Transport - aber mal im Touristencentrum näher nachfragen:

Turistično informacijski center BovecTrg golobarskih žrtev 8
SI-5230 BovecSlovenija
Tel:+386 (0)5 384 1919
Faks:+386 (0)5 3896 445
Gsm:+386 (0)31 388 700



Victor hat geschrieben: Wir werden die nächste Woche noch damit zubringen ein paar Campingplätze zu finden und dann steht dem Sommerurlaub 2015 nichts mehr im Wege! :smile:
Camp Polovnik kann man empfehlen. Sehr sauber, klein, gute Pizzeria mit Biergarten, ruhig - aber evtl. in der Hauptzeit
überlaufen - dann reservieren lassen?
kamp-polovnik.com/angebot/
-
die Kajakfahrerscene ist dort in der Hauptzeit viel vertreten, wie auch Wanderer + seit paar Jahren auch Mtb-Fahrer. Beste
Zeiten: Vor- + Nachsaison ( Frühjahr + Herbst )

Einen Abstecher nach Bohijn http://weh.weh.weh.bohinj.si/" onclick="window.open(this.href);return false; würde ich dennoch unternehmen, wie Kamnik(Velika Planina) velikaplanina.si/Home
oder Logartal, Kamniška Bistrica, Kocevje, Bled, usw. Ecken gibt es genug.




was ich mir pers. unbedingt anschauen würde, wenn noch nicht gesehen: Skocjan/Höhle http://www.park-skocjanske-jame.si/eng/ ... aves.shtml" onclick="window.open(this.href);return false;
Wer da nicht hin schaut, ... ist selber schuld.

für Pferdelnarrische :smile: Lipica würde ich auch gleich mit machen, weil man dort das fast gleich Programm wie in der
Wiener Hofreitschule erhält, nur günstiger: http://weh.weh.weh" onclick="window.open(this.href);return false;
lipica.org/de/
Programme vorher telefonisch abklären

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4760
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Jun 2015 23 20:28

Re: geplanter Aktivurlaub Ende Juli

hier mal paar Soca-Bilder:
https://500px.com/search?utf8=%E2%9C%93 ... se_type=-1" onclick="window.open(this.href);return false;