Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Wenn die Natur besonders zu betonen ist
Benutzeravatar

Thema-Ersteller
robbie-tobbie
Dem Forum verfallen
Beiträge: 937
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Feb 2019 04 14:12

Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Hi zusammen,

bei einem online-Wetterdienst habe ich die Meldung gelesen, dass es aktuell großflächige Überschwemmungen in Slowenien geben soll. Besonders der Süden des Landes soll betroffen sein. Leider finde ich sonst nichts darüber. Weiß jemand mehr?
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

France Prešeren
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5204
Registriert: 13. Jun 2009 13:34
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: Novo mesto
Geschlecht:
Slovenia
Feb 2019 04 17:18

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Am Wochenende ist so ziemlich über das gesamte Land sehr viel Regen gefallen. Im Gebiet Ilirska Bistrica sind innerhalb von 24 Stunden 400 mm Regen gefallen, was fast ein Drittel der Niederschlagsmenge eines Jahres dort sind. Komplett gesperrt sind die Regionalstraßen zwischen Postojna und Predjama und zwischen Sava und Moščenik. Wegen eines Murenabgangs ist außerdem die Regionalstraße zwischen Vrhnika und Zaplana halbseitig gesperrt. In Vulberg bei Duplek musste ein Baum entfernt werden und in Krško, Planina pod Golico, Bled, Spodnja Lipnica bei Radovljica sowie in Ajdovščina wurde so manch ein Haus leergepumpt. In Zgornje Jezersko musste ein Dach abgedeckt werden und in Resnik bei Zreče musste ein Auto aus dem Schnee befreit werden.

Man sieht also, das Unwetter war sehr gerecht bei der Verteilung. :wink:
Nazadnje še, prijatlji,kozarce zase vzdignimo,ki smo zato se zbrat'li,ker dobro v srcu mislimo.

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1577
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Feb 2019 04 19:47

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Bei uns weiterhin Sonne pur...heute wieder 13 Grad...habe heute den Rasen gemäht und im Garten gewerkelt... anschließend auf der Terasse ein kühles Lasko geschlürft...
...es sollte dringend mal ausgiebig regnen.....so die gerechte Wetterverteilung :weizenbier: :weizenbier: :weizenbier:

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
robbie-tobbie
Dem Forum verfallen
Beiträge: 937
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Feb 2019 04 20:33

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

France Prešeren hat geschrieben:
4. Feb 2019 17:18
Man sieht also, das Unwetter war sehr gerecht bei der Verteilung. :wink:
Danke für die Infos. Das klang beim Wetterdienst weitaus dramatischer - Bild-Zeitungs-Character... :roll:

Trojica hat geschrieben:
4. Feb 2019 19:47
Bei uns weiterhin Sonne pur...heute wieder 13 Grad...
Trojica, Du bist Dir aber sicher, dass Du in Slowenien lebst? Klingt eher nach einer Karibik-Insel :lachend:
Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1577
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Feb 2019 04 21:14

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Die Wetterdienste haben ihre Seriösität verloren. Da zählen nur noch Klicks und Likes.
Die haben alle Bildzeitungsniveau angenommen...
Ich bin mein eigener Wetterdienst. Der Blick vor die Haustüre ist absolut aktuell und Vorhersagesicher :multijump:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 4875
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Hungary
Feb 2019 05 00:06

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Überschwemmungen sind auch in Italien gemeldet.

Unter wetter.com erhält man recht vernünftige Daten. Die stimmen fast immer, wie auch die
schweizer Berichte,
wenn wieder mal via Apia ...ähm Tauern geht.
Der Mainstream-Wetterberichts-Knecht ist eher Lotterie + Glücksache ?


ps.
Bei uns gab es dagegen meterweise Schnee - das ist gut für die Grundwasserspeicher, weil diese sich
wieder langsam befüllen, die nächsten paar Wochen.

Wogegen in den Regionen wo es sehr viel regnet, die Grundwasserspeicher schon mitte Sommer leer sind,
weil die Regenwasser nur noch oberflächlich ab fliessen, in größere Fließ-Gewässer.
I

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
robbie-tobbie
Dem Forum verfallen
Beiträge: 937
Registriert: 14. Jul 2013 10:21
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Umgangssprachlich (Smalltalk)
Wohnort: NRW
Germany
Jul 2019 08 10:05

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

Gestern erneut heftiges Unwetter in Slowenien - Ptuj stand unter Wasser, Dächer wurden abgedeckt. Bekam die Info von Verwandten aus der Umgebung Ptuj, ihnen sind die Keller voll gelaufen... Dächer zum Glück drauf geblieben.
Habe leider nur einen Facebook-Link (habe da selber keinen Account, man kann die Bilder aber trotzdem sehen):

Viele Grüße, Robert

***************
Manchmal hat man einfach kein Glück - und dann kommt auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 1577
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort:
St Helena
Jul 2019 08 13:11

Re: Hochwasser / Überschwemmungen in Slowenien

War auch bei uns recht heftig....aber die Kanalisation und die Natur hat alles Nass geschluckt....der Regen bringt Segen....habe einen Haufen Pfifferlinge gefunden ...allerdings auch einen Temperatursturz von 20 Grad...

==========================================
Hinzugefügt 2 Minuten 30 Sekunden nach Erstellung des Beitrags

Die Stadtverwaltung ist hier auch ein bisschen träge...würden die regelmäßig ihre Abwasserschächte ihrer Strassengullis putzen, wäre das nicht passiert....