Moechte mich vorstellen!

Schreibt etwas über euch
Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2293
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von Trojica » 25. Feb 2020 20:39

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

posteo hat geschrieben:
24. Feb 2020 18:15
wie einst die FAXE-Liter-Dosen.
Diese Megabehälter gibt es immer noch im Handel....aber ich bevorzuge die 0,5 l Glasflasche..... ist die ausgetrunken ( reicht mir meistens ) kann man eine frische aufmachen.... von diesen Gigabehältern voll abgestanden Biersaich halte ich nix..

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5366
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von posteo » 25. Feb 2020 23:29

Trojica hat geschrieben:
25. Feb 2020 20:39
... von diesen Gigabehältern voll abgestanden Biersaich halte ich nix..
FAXE 1 Liter Dosen waren mal ein exotische Geschichte, als man noch jung, dä(h)mlich und schlank war....heute ist man nur noch
dä(h)mlich.
Zum Mischen langen oft die Bierflaschen aus den PET-Flaschen. Da gibt es paar Discounter-Sorten, die sogar
von den hardcore-lokal-Biertrinkern regelmässig gekauft werden, wie Pils + Weizen-Sorten, weil
paar Öhro preisgünstiger ...und macht halt auch prall in der Birne

Weizen aus der PET + Orangen-Limo + Eiswürfel ist auch eine gute Mischung. Oder eine Schneemaß
oder Bananen-Weizen ( Bananensaft + Weissbier ) oder die oberkronen-Mischung: Korea ( billigster tiroler Südhang, mit
Pepsi oder CocaCola + Eiswürfel + Kirschlikör ) oder einen Russen oder
eine Dieselmischung ( Dunkles Bier + Cola )
Zum Gedeck eine Jägermeister-Fanta-Mischung dazu oder Discounter-Whisky+Ananas-Saft dazu ( Keli Anna-nass, kein
billiger Anna-nass vom Rauch Zipfel ) Das gibt Räusche....die sich gewaschen haben...
Bild

Die 2 Liter Breznak Bierflasche wird man aber vermutlich weniger testen....es langt schon ein alkoholfreies Oettinger ...

Problematisch beim Bier: Es gibt zu viele Brauereien und zu viel schlechtes Konzernbier. In so mancher böhmischen
Wirtschaft kommt das Bier direkt aus der Brauerei in die Wirtschaft - die haben
noch Kultur wie auch eine der letzten Kaffee-Haus-Kulturen...die es in Wien schon lange nicht mehr gibt ( siehe Prag )

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5366
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von posteo » 26. Feb 2020 00:23

Trojica hat geschrieben:
23. Feb 2020 23:46
Ist das amtlich, dass HR 2022 den Euro bekommt?
Nachdem die Amtisnhaberin Kolinda Grabar-Kitarović in Kroatien abgewählt wurde und der
Sozialdemokrat Zoran Milanović am Ruder, wird sich die nächste Zeit noch zeigen, wie erfolgreich
es bei den Kroaten weiter läuft.
Mit dem Serben Aleksandar Vučić wird er nicht ganz warm und mit den Slowenen hat er auch
so seine Probleme.
In Slowenien ist er nicht sonderlich beliebt, weil er den Rückzug aus dem Schiedsverfahren wegen
des Grenzstreits unterstützte.
Vermutlich kommen wieder Neuwahlen und die Uhren drehen sich dann wieder anders herum?
Alles spekulative...

Die Freihandelszone, nahe Varazdin soll auch nicht so laufen - Der Tourismus wird aktuell
geplagt vom " Overtourism-poblem " = viel zu viel Leute auf einem Haufen in den Saison-
Zeiten
- Schattenseiten des Tourismus-Booms: Die Löhne sind niedrig
Geld machen die „Bonzen“, die sich in Kroatien die schönsten Filetstücke für Hotels und Ferienanlagen
gesichert hatten.
> 3 Millionen Kroaten sind bereits ab gehauen, seit 2013 ( EU-Mitgliedschaft ) > 370.000 nach
Deutschland
Zahlreiche Kroaten buchen oft all-inclusive ausserhalb von Kroatien. Für 800 € all inclusive gibt
es Hurghada für 2 Pers., incl. Flug, alles dabei - Kroatien ist für viele Kroaten oft schon zu
teuer

Ob der € ab 2022 kommt....wird man letztendlich sehen. Evtl. führen die dort noch den $
als Ersatzwährung ein oder den russischen Rubel ?
oder behalten die Kuna weiter ...

https://www.derstandard.at/story/200011 ... itt-amt-an

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2293
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von Trojica » 26. Feb 2020 11:04

Hier trinkt man Wein....Wein ist deutlich günstiger als Bier....beim Winzer bekommst den Liter Wein ab 1,20 €....

Essen gehen hier sehr günstig....gutes Lokal....Menue mit Suppe und Salat....du kannst
essen so viel du willst....4,50_€...zu dem Preis braucht man die Küche nicht einsauen....

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2293
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von Trojica » 27. Feb 2020 16:52

Kurz zur preislichen Situation hier im Cafe...
Zwei Csppucino, zwei stille Wasser, eine Cola zero und eine Cremeschnitte....6,60 €.

In D wärst für den Spass ganz locker 20 € losgeworden....

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5366
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von posteo » 27. Feb 2020 20:56

Trojica hat geschrieben:
26. Feb 2020 11:04
...beim Winzer bekommst den Liter Wein ab 1,20 €.....
haben die auch einen lieblichen Roten im Angebot ...oder nur die sauren Hunde ?
aber keinen Cviček + Zuckerbeimischung ...

German Schweins-broohten 9,90 €, am Bodensee :smile:
Bild

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5366
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von posteo » 27. Feb 2020 21:22

Trojica hat geschrieben:
27. Feb 2020 16:52
In D wärst für den Spass ganz locker 20 € losgeworden....
Bei den Austria-Boys ( Nachbarn ) bezahlt man auf der Panorama-Terrasse...für
2 Personen = 2 x Apfelstrudel ( den Geriebenen, mit den billigsten Sauer-Mostäpfeln + 30 % Zucker Anteil )
+ 2 x Vanille-Sauce + 2 x Sahne + 2 x Kugeln Vanille-Eis ( das Billigste vom Großmarkt ) ...
+ 2 x Cafe mit Sahnehaube
.... rund einen 25 Öhro Geld-Schein ...keine Schillinge ...die Wahnsinnigen

Bild

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2293
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von Trojica » 13. Mär 2020 20:19

Na Karel, jetzt haben sie dich eingesperrt.... :ueberleg:


bringt aber nix....reiner Aktionismus der Politiker....wenn die Ratten schon im Haus hast, brauchst die Tür nicht mehr verriegeln :keine_ahnung:

Benutzeravatar

posteo
Gehört zum Foruminventar
Beiträge: 5366
Registriert: 9. Mai 2016 23:33
Geschlecht: weiblich
Slowenischkenntnisse: Fließend lesen und schreiben
Wohnort: Kongo - Hinterholz 8
Uruguay

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von posteo » 14. Mär 2020 07:11

Trojica hat geschrieben:
13. Mär 2020 20:19
Na Karel, jetzt haben sie dich eingesperrt...
gilt wohl für die nächsten 30 Tage ( vorläufig )

Dafür steigt der Kurs recht ordentlich bei der tschechischen Krone.
Bild

lt. Zürcher Zeitung ist die tschechische Währung recht stark
( da kann man locker 30 - 60 Tage in " Gefangenschaft " es aus halten, bei
Pils, Braten mit Kneehdeln :smile:
Bild

Benutzeravatar

Thema-Ersteller
Holgerkarl
Schreibt hin und wieder
Beiträge: 22
Registriert: 18. Feb 2020 13:06
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Keine
Wohnort: Velká Hleďsebe
Germany

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von Holgerkarl » 14. Mär 2020 11:09

Hallo, ich fuehle mich Absolut Nicht eingesperrt! Und das die Tschechischen Grenzen Geschlossen wurden, Begruesse ich!
Haette nur 2 -3 Wochen frueher beginnen sollen! Jetzt hat man endlich Ruhe, in Marienbad in Aller Ruhe einzukaufen und
Nicht wie sonst, von Deutschen Einkaufshorten- kann man leider nicht anders bezeichnen, ueberannt zu werden!
Von mir aus Koennen die Grenzen Dicht bleiben, jedenfalls solange die Corona-Pandemie wuetet.
Und danach koennen sie auch so weit dicht bleiben, das man an Allen EU-Innen&Aussengrenzen wieder den Pass oder den
Ausweis vorzeigen muss und wieder Zollkontrollen eingefuehrt werden!

Benutzeravatar

Trojica
Forumsüchtig geworden
Beiträge: 2293
Registriert: 5. Jun 2016 16:25
Geschlecht: männlich
Slowenischkenntnisse: Basiskenntnisse
Wohnort: DortwoimmerdieSonnelacht
Slovenia

Re: Moechte mich vorstellen!

Ungelesener Beitrag von Trojica » 14. Mär 2020 11:25

posteo hat geschrieben:
25. Feb 2020 23:29
das man an Allen EU-Innen&Aussengrenzen wieder den Pass oder den
Ausweis vorzeigen muss
was bringt das....was bringt dir das?
du bist ja auch aus wirtschaftlichen Gründen ins Nachbarland gewechselt um von dem günstigen Preisniveau zu partizipieren....verdamme die Anderen nicht, die es dir gleich tun....